Die neue Fertigungshalle

05.11.2014 | Neuheiten
Der Bau der neuen Fertigungshalle für das Pressen von Stahl- und Aluminiumteilen ist fertig. mehr Infos

Die Erweiterung der Fertigungsräume, Line H

28.08.2014 | Neuheiten
Die Reorganisation der Fertigungsräume in Halle C schuf Platz für die Montage von 3 neuen mechanischen Pressen mit automatischer Werkstoffbestückung. In diese Räume zog auch die Instandhaltung der Werkzeuge um. Hiermit wurde die Fertigungskapazität für eine Steigerung der Fertigungsvolumens geschaffen. mehr Infos

Über uns

Das Unternehmen Kovmech s.r.o. entstand 2003, wobei das Pressen selbst seine Anfänge schon in den 70er Jahren im staatlichen Betrieb š.p. Tesla hatte. Das Pressen wird durch die Fertigung von Presswerkzeugen und Messungen mit einer 3D-Messanlage im Schwesternunternehmen ŠVEC a SPOL s.r.o. unterstützt.

Das Unternehmen ist ein flexibler Hersteller kleiner, mittlerer und auch großer Serien von Pressteilen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium. Neben der Fertigung von Pressteilen realisiert es auch die Lieferung von Baugruppen und Unterbaugruppen, die punktverschweißt bzw. manuell montiert sein können. Gemäß den Wünschen des Kunden kann eine Oberflächenbearbeitung der Teile angeboten werden. Pressteile und Baugruppen werden für die Automobil-, die Gebrauchs- und die Elektronikindustrie angefertigt.
Das Unternehmen ist Inhaber der Zertifikate ISO 9001:2008, ISO TS 16949, ISO 14001.

Ziel des Unternehmens ist es, den Kunden Dienstleistungen im Sinne der Auftragsstellung zu liefern, die Qualität des Fertigungsprozesses zu optimieren und zu verbessern, die Qualität der gefertigten Teile zu steigern und mit diesen Dienstleistungen seine Marktposition zu festigen.